Lazio Rom - Hamburger SV

1. Deutsche Fußballmeisterschaft der Kinder- und Jugendhilfe auf der Lohmühle


Am Samstag, den 14. Mai 2016, 10.00 Uhr, findet die 1. Deutsche Fußballmeisterschaft der  Kinder- und Jugendhilfe im Fußballstadion an der Lohmühle in Lübeck statt. Das Siegerteam qualifiziert sich als Team Deutschland für die 4. Fußballweltmeisterschaft für Kinderheimkinder am 23. + 24.Juli 2016 in Warschau/Polen.

Das Turnier wird vom Kinder- und Jugendhaus St. Josef organisiert und gemeinsam mit dem VfB Lübeck, der AWO-Lübeck und dem polnischen Veranstalter der Fußballweltmeisterschaft, Hope for Mundial, veranstaltet.

Die Schirmherrschaft für diese Veranstaltung hat die Bundesliga Stiftung übernommen und wird unterstützt vom VfB Lübeck und dem FC St. Pauli. Parallel zu dieser Meisterschaft wird im Stadion ein Turnier in gemischten Teams mit minderjährigen, unbegleiteten Flüchtlingen gespielt, der „Cup der bunten Wege“.

Für beide Turniere haben sich Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet angemeldet. Dabei sind Mannschaften aus Saarbrücken, Brandenburg, Aschaffenburg. Berlin, Hamburg, Kiel, Plön, Lübeck, Bargteheide und Bad Oldesloe.

Die Auslosung der Spielpaarungen erfolgt im Anschluss an das Regionalliga-Spiel des VfB Lübeck gegen HSV II am 07. Mai um 16°° Uhr in der Oldesloer-Lounge.

Wir möchten an diesem Tag Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus stationären Einrichtungen der gesamten Bundesrepublik zusammenbringen und einen fantastischen Turniertag erleben.

Diese Veranstaltung für sozialschwache und benachteiligte Kinder und Jugendliche wird von Spenden und von vielen ehrenamtlich engagierten Menschen getragen.

Besucher sind herzlich Willkommen. Der Eintritt ist kostenlos.