2015-01_hansekicker_turnier_1415_slider

16./17. Januar: Hansekicker-Turnier in der Hansehalle


Vor einem Jahr fiel der Startschuss unserer Hansekicker, den Auftakt feierte man bei einem zweitägigen Hallenturnier in der Lübecker Hansehalle. Am 16. und 17 Januar 2016 geht das Turnier nun in seine zweite Auflage, ein attraktives Feld aus C-, D-, E- und F-Jugendteams spielen die Hansekicker-Cups 2016 aus.

Eröffnet wird das Wochenende am 16. Januar um 9 Uhr mit einem D-Jugend-Turnier. Die beiden VfB-Teams treffen dort auf Eintracht Norderstedt, Eintracht Groß Grönau, FC Mecklenburg Schwerin, SSC Hagen Ahrensburg und den Förderkader René Schneider.

Das C-Jugend-Turnier schließt den ersten Tag ab. Ab 14 Uhr messen sich die U15 und die U14 des VfB Lübeck mit dem VfB Oldenburg, Hansa Rostock, FC St. Pauli, TSV Havelse und dem Niendorfer TSV.

Am Sonntag, den 17. Januar 2016 starten dann die F-Jugendlichen um 9 Uhr in den zweiten Turniertag. Die jüngsten Grünweißen fordern dabei den PSV Wismar, TuS Rotenhof, den ATSV Stockelsdorf, Olympia Bad Schwartau und den TSV Gadeland heraus.

Um 14 Uhr beginnt der vierte und letzte Teil des Turnier-Wochenendes mit den E-Jugendlichen: Auch hier sind beide VfB-Teams am Ball. Mit ihnen kicken der FC Hansa Rostock, der FC Mecklenburg Schwerin, der FC St. Pauli, SSC Hagen Ahrensburg und der Güstrower SC um die Hansekicker-Krone.

Mit Birger Tralau ist unsere Stimme aus dem Stadion Lohmühle auch in der Halle am Mikrofon. Für ein leckeres Catering ist gesorgt und der Eintritt ist natürlich frei. Der VfB Lübeck und seine Hansekicker freuen uns auf zahlreiche Besucher!