Hansekicker im Einsatz: U21 empfängt Reinfeld

Startseite/Hansekicker/Hansekicker im Einsatz: U21 empfängt Reinfeld

Hansekicker im Einsatz: U21 empfängt Reinfeld

Die U21, U19 und U17 sind an diesem Wochenende in ihren jeweiligen Spielklassen am Ball, die U15 kämpft im Schleswig-Holstein-Pokal ums Weiterkommen.

Samstag, 12 Uhr: U19 will beim Tabellenvorletzten punkten

Die Tabelle der A-Jugend-Regionalliga Nord ist wieder glatt. Nachdem unsere U19 bereits Ende August ein vom siebten Spieltag vorgezogenes Spiel gegen den derzeitigen Tabellendritten Blumenthaler SV klar mit 4:0 gewann, hatte die Mannschaft von Trainer Julian Meese am vergangenen Wochenende spielfrei und findet sich nun auf dem sechsten Tabellenplatz wieder. Für unsere U19 geht es am Samstag zum Tabellenvorletzten Rahlstedter SC. Anpfiff ist um 12 Uhr.

Samstag, 14 Uhr: U21 empfängt Reinfeld

Die U21 will GW Siebenbäumen auf den Pfersen bleiben. Dazu soll am Samstag ein weiterer Dreier her. Die Mannschaft von Trainer Serkan Rinal empfängt Preußen Reinfeld und seinen Torjäger Kristof Rönnnau. Der beim VfB ausgebildete 27-jährige Angreifer ist mit 24 Treffern herausragender Torjäger der Verbandsliga Südost und erzielte damit mehr als die Hälfte aller Reinfelder Tore. Den Reinfeldern gelangen in der vergangenen Spielzeit gleich zwei Saisonsiege gegen den VfB – ohne Rönnau. Zudem kommt Reinfeld mit der Empfehlung von vier Siegen und einem Unentschieden in Serie auf die Lohmühle.

Samstag, 16 Uhr: U17 hat St. Pauli II zu Gast

Die U17 brennt nach der 1:3-Niederlage in Bremerhaven auf Rehabilitation und will an die zuvor erzielten drei Siege am Stück anknüpfen. Gegner auf der Lohmühle direkt im Anschluss an das Spiel der U21 ist der Tabellenneunte FC St. Pauli II. Die Kiezkicker konnten nach fünf sieglosen Spielen am Stück am vergangenen Wochenende beim 4:0-Sieg über den WTSV Concordia erstmals wieder einen Erfolg einfahren. Anstoß ist um 16 Uhr.

Sonntag, 13 Uhr: U15 im Pokal gegen Eichede

In der zweiten Runde der Südregion des SHFV-Pokals empfängt unsere U15 den Ligarivalen SV Eichede. Sowohl der VfB (14:0 in Breitenfelde) als auch die Stormarner (8:1 gegen Henstedt-Ulzburg) setzten sich in der ersten Runde jeweils souverän durch. Bereits am ersten Spieltag trafen beide Teams in Eichede aufeinander, der VfB gewann mit 2:0. Anstoß ist um 13 Uhr.

Von | 2016-10-28T14:00:13+00:00 28. Oktober 2016|Hansekicker|