2016-09-04_vfb-vereinsfoto_1617_slider

Hansekicker: U17 und U21 müssen auswärts ran


Ausgedünntes Programm bei unseren Hansekickern: für Die U15, U16 und U19 sind an diesem Wochenende spielfrei, die U17 und U21 müssen jeweils sonntags auswärts ran.

Sonntag, 13 Uhr: U17 reist nach Bremerhaven

Für unsere U17 geht es zum JFV Bremerhaven. Die Bremerhavener sind derzeit mit sechs Punkten aus sechs Spielen (zwei Siege und vier Niederlagen) Tabellenachter, der VfB könnte in der noch eng gestaffelten oberen Tabellenhälfte mit einem Sieg einen weiteren Schritt nach vorn machen. Folgt nach drei 3:2-Erfolgen am Stück ein weiterer Sieg? Anstoß ist um 13 Uhr.

Sonntag, 14 Uhr: U21 zu Gast beim Büchen-Siebeneichener SV

„Wir werden schnell wieder aufstehen und konzentrieren uns auf die nächste Aufgabe“, gab sich U21-Trainer Serkan Rinal nach der 0:3-Niederlage im Spitzenspiel gegen GW Siebenbäumen schnell wieder kämpferisch.

Diese Aufgabe wartet am Sonnntag auf seine Männer. Beim Büchen-Siebeneichener SV soll eine neue Serie gestartet werden, gegen Siebenbäumen endete eine von sechs Siegen am Stück. Mit zwölf Zählern stehen die Büchener derzeit auf einem Abstiegsplatz, feierten allerdings alle drei Saisonsiege auf der heimischen Anlage. In der vergangenen Saison nahmen die Büchener dem VfB Anfang Mai beim 3:0-Erfolg die wohl entscheidenden Punkte im Kampf um den Aufstieg ab. Anstoß ist um 14 Uhr.