Kevin Wölk verlässt den VfB

//Kevin Wölk verlässt den VfB

Kevin Wölk verlässt den VfB

Der VfB Lübeck wird ohne Kevin Wölk in die Regionalliga Nord 2015/16 gehen. Der 30jährige teilte den Verantwortlichen der Grünweißen am Wochenende mit, eine neue sportliche Herausforderung suchen zu wollen und lehnte das ihm vorgelegte Angebot ab.

Nach langer Verletzungspause war der vereinslose Wölk im November an die Lohmühle gewechselt und kam in der Saison 2014/15 zu 15 Regionalligaeinsätzen.

Der VfB Lübeck dankt Kevin Wölk für seinen Einsatz in grün und weiß und wünscht ihm für seine weitere sportliche, berufliche und private Zukunft alles Gute!

Von | 2015-06-01T16:12:22+00:00 1. Juni 2015|1. Herren|