Letzte Infos zum Heimspiel gegen BSV Rehden

Startseite/1. Herren/Letzte Infos zum Heimspiel gegen BSV Rehden

Letzte Infos zum Heimspiel gegen BSV Rehden

Am Sonntag steht das zweite Heimspiel der Saison auf dem Programm: Nach dem Gastspiel des SV Eichede im DFB Pokal gegen den 1.FC Kaiserslautern am Samstag ist die Lohmühle wieder in grünweißer Hand, der Gegner heißt BSV SW Rehden.  Anstoß ist um 17 Uhr. Die Spieltagsinfos kommen hier:

Alte Holze: Nach der erfolgreichen Premiere gegen Oldenburg hat die Alte Holze natürlich auch gegen BSV Rehden in gewohntem Umfang geöffnet. Geöffnet werden zudem die Sparkassen-TRIBÜNE und die Pappelkurve, der Gästeblock bleibt aufgrund ausbleibender Fans aus Rehden geschlossen.

Balljungs: Die U11 unserer Grünweißen stellt morgen die Ballholer.

Bilanz: Die Bilanz ist aus grünweißer Sicht negativ. Auf der Lohmühle konnte der VfB in bislang vier Versuchen noch nie gewinnen (zwei Unentschieden, zwei Niederlagen) und auch in Rehden ging man in drei Spielen zwei Mal als Verlierer vom Platz. Nur im Oktober 2014 gelang im Landkreis Diepholz ein 2:0-Erfolg. Hinzu kommt noch der 5:3-Sieg in der wertlosen Pflicht-Freundschaftsspielrunde.

Familientickets: Tickets für den Hugo Pfohe-Familienblock gibt es ausschließlich im Vorverkauf. Dies ist am heutigen Freitag und auch noch am Samstagvormittag an allen Vorverkaufsstellen (z. B. in den Geschäftsstellen Lübecker Nachrichten, CITTI-Park, Konzertkasse im Hause Hugendubel, in der MuK), in kleiner Anzahl möglich. An der Tageskasse gibt es keine Familientickets mehr.

Hinterlegungskasse: Die Hinterlegungskasse am Anfang der Auffahrt zur Sparkassen-TRIBÜNE ist ab 16:00 Uhr besetzt. Hier gibt es alle hinterlegten Tickets und eine Schnellkasse für den Bereich Sparkassen-TRIBÜNE.

LN-Eskorte: Der SV Dissau (G-Jugend) stellt am Sonntag eine LN Eskorte.

Schiedsrichter: Die Partie am Sonntag steht unter der Leitung von Konrad Oldhafer. Der 22-jährige Hamburger brachte dem VfB Lübeck in der vergangenen Saison doppelt Glück: Er leitete die Partie beim Lüneburger SK (1:0) und gegen den VfB Oldenburg (2:0). Seine Assistenten heißen Thomas Bauer und Daniel Gawron.

Stadionheft: Doppel-Spieltag – Doppelausgabe. Unser LohmühlenECHO umfasst wieder 40 Seiten und hält alle brandaktuellen Infos zum Regionalligaspiel gegen BSV Rehden und zum Landespokalspiel gegen den SC Weiche Flensburg bereit. Das Spielerporträt und die Wunschelf von Benjamin Gommert ist zudem ein echtes Highlight. Das Heft gibt’s für nur 1 Euro an den Kassenhäuschen und bei den fliegenden Händlern! In den VIP- und Pressebereichen liegt das Heft kostenfrei aus.

Stadionöffnung: Die Stadiontore öffnen eine Stunde vor dem Anstoß, also um 16:00 Uhr.

Tageskassen: Wir haben am Spieltag vier Tageskassen unter den Pappeln, eine Kasse hinter der Alten Holze und eine Gästekasse sowie das Kartencenter und die Schnellkasse geöffnet. Die Tageskassen sind ab 16:00 Uhr, das Kartencenter bereits ab 13:00 Uhr besetzt. Tickets gibt es noch in allen Kategorien.

Vorverkauf: Bislang wurden rund 700 Tickets inklusive der 450 Dauerkarten im Vorverkauf an den Fan gebracht.

Von | 2017-08-11T18:01:47+00:00 12. August 2017|1. Herren|