VfB: Gründungsmitglied der Bananenflanke Lübeck e. V.

Startseite/Allgemein/VfB: Gründungsmitglied der Bananenflanke Lübeck e. V.

VfB: Gründungsmitglied der Bananenflanke Lübeck e. V.

Der VfB Lübeck zählt zu den 26 Gründungsmitgliedern der in der zurückliegenden Woche in der Oldesloer Lounge des Stadion Lohmühle ins Leben gerufenen Bananenflanke Lübeck e. V.

Das Team Bananenflanke hat seinen Ursprung in Regensburg und kooperiert bereits mit dem dort ansässigen Süd-Regionalligisten SSV Jahn. Das Konzept sieht vor, Kindern und Jugendlichen mit geistiger Behinderung das Fußballspielen in einer Fußballiga zu ermöglichen. Es handelt sich um ein bislang einzigartiges Projekt, das im Jahr 2014 bereits von Bundespräsident Joachim Gauck ausgezeichnet wurde. Vornehmlich im west- und süddeutschen Raum (u. a. in Dortmund, Trier, Ulm, Landshut) bestehen schon weitere Kooperationen.

Das Projekt wird von dem Round Table Deutschland mittels Spenden- und Sponsorengeldern finanziert und fand darüber auch den Weg nach Lübeck.  Anfang März beschlossen Vertreter des Lübecker Round Table, der Bananenflanke, der Diakonie, und natürlich des VfB nach einem längeren Informationsaustausch künftig auch in Lübeck an den Start zu gehen. „Wir waren von dem Projekt sofort sehr angetan und möchten es sehr gern und vor allem nachhaltig unterstützen“, sagt VfB-Vorstand Florian Möller.

Die Spieltage werden an öffentlichen Plätzen voraussichtlich im Juli und August an 1 bis 2 Spieltagen (mit jeweils mindestens drei Spielen pro Mannschaft) auf einem mobilen Soccercourt ausgetragen. Der VfB prüft derzeit Möglichkeiten, einen solchen über Sponsoren finanzierten Soccercourt anzuschaffen. Nach Möglichkeit sollen vier bis sechs Mannschaften mit jeweils 8 bis 10 Spielern mit geistigen Beeinträchtigungen im Rahmen der Bananenflankenliga gegeneinander antreten.

Für die einmal pro Woche stattfindenden Trainingseinheiten stellt der VfB nicht nur seinen Kunstrasenplatz und die Umkleidekabinen zur Verfügung, sondern mit Bastian Garken, derzeit unter anderem dem Trainerteam unserer U15 zugehörig, auch einen Trainer ab.

In den Vorstand wurden Bastian Spendler (1. Vorsitzende), Christian Kummetz (2. Vorsitzende) und Svenja Hansen (Schatzmeisterin) ohne Gegenstimme gewählt.

Interessierte Eltern können sich bei Fragen, Wünschen u. ä. jederzeit gern auf der Geschäftsstelle des VfB Lübeck (dienstags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr) oder per Mail (bananenflanke@vfb-luebeck.de) melden.

Foto v. l.n.r.: Manni Ballnane, Florian Möller (Vorstand VfB), Sven Theißen (Marketing VfB), Bastian Spengler (1. Vorsitzender der Bananenflanke Lübeck), Christian Kummetz (2. Vorsitzender) und Svenja Hansen (Schatzmeisterin).

Von | 2016-04-16T20:24:55+00:00 16. April 2016|Allgemein|