News_Banner_News

VfB verpflichtet Nico Löffler – U19-Nationalspieler unterschreibt für zwei Jahre


Die Tinte unter dem Zwei-Jahresvertrag ist trocken und Neuzugang Nummer 3 somit unter Dach und Fach: Vom österreichischen Bundesligisten FC Admira Wacker Mödling wechselt der U19-Nationalspieler Nico Löffler an die Lohmühle.

VfB-Trainer Rolf Landerl kennt den 19-Jährigen aus der gemeinsamen Zeit bei Admira bestens. „Wir bekommen mit Nico Löffler einen sehr talentierten und auf allen Offensivpositionen einsetzbaren Spieler, der in seinem jungen Alter schon einiges an Regionalligaerfahrung hat sammeln können und auch schon österreichische Bundesligaluft schnuppern durfte“, weiß sein alter und neuer Trainer. In der Regionalligamannschaft kam der offensive Mittelfeldspieler unter Landerl zu 53 Einsätzen und erzielte dabei acht Tore. Im vergangenen November kam er erstmals in der Bundesliga zu einem Kurzeinsatz. „Wir erhoffen uns, gemeinsam beim VfB die nächsten erfolgreichen Schritte für uns und natürlich für ihn gestalten können.“

Auch das Trikot der österreichischen Nationalmannschaft trug Löffler bereits. Einmal für die U19 im vergangenen Sommer gegen Katar, darüber hinaus insgesamt 13 Mal für die U18-, U17- und U16-Auswahlteams.

Der VfB Lübeck freut sich mit seinen Fans auf Nico Löffler!