Yannick Deichmann unterschreibt bis 2019

Startseite/1. Herren/Yannick Deichmann unterschreibt bis 2019

Yannick Deichmann unterschreibt bis 2019

Der achte Neuzugang des VfB Lübeck ist ein „Achter“: Vom Drittligisten VfR Aalen wechselt Yannick Deichmann an die Lohmühle. Der 22-Jährige unterschrieb beim VfB einen Vertrag für die kommenden zwei Spielzeiten plus Option für ein weiteres Jahr.

Trotz seines jungen Alters bringt der 1,78 Meter große Rechtsfuß schon die Erfahrung aus vier Zweitligapartien und 60 Regionalligaspielen (vier Tore) für den FC St. Pauli, 19 Drittligaspielen für den VfR Aalen (1 Tor), und zahlreichen U19- und U17-Bundesligaspielen für den Hamburger SV und Borussia Dortmund mit. „Yannick ist ein sehr dynamischer und laufstarker Spieler, der über ein hohes taktisches Verständnis verfügt und im Mittelfeld auf allen Positionen flexibel einsetzbar ist“, beschreibt Sportvorstand Wolf Müller die Stärken des gebürtigen Hamburgers.

„Der Verein konnte mich in guten Gesprächen von seiner Zukunftsplanung überzeugen“, berichtet Yannick Deichmann nach Vertragsunterzeichnung. „Ich freue mich, Teil dieser Planung zu sein und gemeinsam mit dem VfB die Ziele zu verwirklichen.“

Der VfB Lübeck freut sich mit seinen Fans auf Yannick Deichmann!

Von | 2017-06-19T15:49:02+00:00 13. Juni 2017|1. Herren|