Seit Ende Oktober beschreitet der VfB Lübeck im Ticketing neue Wege. Print@Home und das Mobile-Ticket sind seit drei Heimspielen fester Bestandteil unseres Ticketverkaufs und somit an der Lohmühle keine Fremdworte mehr.

Seit dem Heimspiel gegen den SC Weiche Flensburg genießen Fans den Komfort, ihr Ticket sogar noch am Spieltag im Webshop unter http://tickets.vfb-luebeck.de zu erwerben und schließlich am heimischen PC auszudrucken oder als Mobile-Ticket in die Wallet-App ihres Smartphones zu laden. Somit sind die einzelnen Spiele im Online-Ticketshop noch bis kurz vor Anpfiff freigeschaltet und buchbar. Niemand ist mehr auf einen längeren Postversand angewiesen. Möglich ist dies aber bis vier Tage vor Spielbeginn selbstverständlich auch in der Zukunft.

Dies gilt für die klassischen Vertriebswege ebenso: Gemeint sind damit die Vorverkaufsstellen in der Region (siehe unten) sowie unsere Geschäftsstelle direkt am Stadion (ab dem 8. Januar 2019 wieder immer dienstags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr). Hier gibt es für alle Heimspiele Tickets zu erwerben – im Übrigen ohne zusätzliche Vorverkaufsgebühr.

Durch die Einführung des print@home- und Mobile-Tickets gibt’s an den Einlassstellen nun praktische Handscanner zur Ticketkontrolle. Für unser Ordnungspersonal ergeben sich dadurch weitere Vorteile. Die Überprüfung der Eintrittskarten erfolgt nun deutlich schneller und vor allem genauer. Bedeutet: Die Töne der Handscanner signalisieren der Ordnungskraft schnell und zuverlässig, ob das Ticket für den jeweiligen Bereich zutrittsberechtigt ist.

Eine wichtige Rolle spielen hierbei die Ermäßigungsnachweise. Denn durch die elektronischen Kontrollen wurde einmal mehr deutlich, dass viele Fans ihre Ermäßigungsberechtigung (Schüler-, Studenten-, Rentner-, Schwerbehinderten- oder Mitgliedsausweis) nicht mit sich führen. Dies ist allerdings zwingend erforderlich, sofern man beim Ticketkauf eine Ermäßigung in Anspruch genommen hat. Von daher bitten wir alle Fans, zukünftig einen entsprechenden Ausweis möglichst unaufgefordert vorzuzeigen, um keine unnötigen Wartezeiten entstehen zu lassen.

Vorverkaufsstellen in der Region

Lübeck

  • Lübecker Nachrichten
    -Julius-Leber-Strasse 9-11
  • Die Konzertkasse (im Hause Hugendubel)
    Königstraße 67a
  • Pressezentrum Lübeck

Breite Straße 79

  • Klassik-Kontor
    Königstraße 115
  • Reiseboa Susanne Blankenberg
    Reiferstraße 21
  • Lübecker Musik- und Kongresshallen GmbH

Willy-Brandt-Allee 10

  • Lübecker Nachrichten
    Herrenholz 10-12
  • CITTI Märkte GmbH
    Herrenholz 14

Bad Schwartau

  • Lübecker Nachrichten
    Markttwiete 8-10

Scharbeutz

  • Tourismus-Agentur Lübecker Bucht Scharbeutz
    Strandallee 134

Eutin

  • Ostholsteiner Anzeiger
    Schloßstrasse 5-7
  • Lübecker Nachrichten
    Markt 12 a
  • Tourist-Info Eutin GmbH
    Markt 19
  • DIGITAL & ANALOG – HIFI STUDIO
    Voßplatz 2

Bad Segeberg

  • Lübecker Nachrichten
    Kirchstrasse 45
  • Sound-Eck aktiv Musik
    Oldesloer Strasse 15
  • Segeberger Zeitung
    Hamburger Straße 26

Schönberg

  • Buchhandlung Hempel
    Marienstraße 2

Viele weitere Vorverkaufsstellen im Stadionumfeld von 50 Kilometern gibts hier.