Am vergangenen Wochenende war es nun endlich so weit: Nach langen Vorbereitungen und viel Vorfreude ging es endlich los mit der Neuauflage des Holstentor-Cups für Damen und Herren.

Am Samstag startete zuerst die E-Klasse mit 7 Mannschaften. Hier war nicht nur zahlenmäßig, sondern auch sportlich am Ende der TSV Pansdorf überlegen und belegte die Plätze 2 und 3. Erster wurde das Team vom Krummesser SV. Später ging es weiter mit der C-Klasse, in der es bei 8 Teams vereinstechnisch etwas bunter wurde. Hier konnte dann auch die ersten Platzierung für den VfB erzielt werden, Rudi belegte mit Klaus Kreisel hinter dem Team vom TSV Ratekau Platz 2.

Der Sonntag begann mit der D-Klasse und 9 Mannschaften, die sich teilweise hoch spannende Duelle lieferten. Am Ende hatte das Team vom TuS Hasseldiekdamm Mettenhof in einem knappen Finale gegen die Herren vom TSV Trittau die Nase vorn und durfte die Lübschen Preise mit nach Kiel entführen. Den dritten Platz belegte das Team vom MTV Ahrensbök. Den Abschluss bildete die B-Klasse, bei der erneut 4 VfBer an den Start gingen. Auch hier ging es teilweise hochspannend zu, insbesondere die Gruppe 1 schenkte sich untereinander nichts. Letztlich hatten die extra angereisten Spieler vom TSV Rothemühle hier die Oberhand und gewannen vor den VfBern Jan und Johannes sowie Stefan O. zusammen mit Tim aus Kaltenkirchen.

Wir danken allen Teilnehmern für zwei tolle Turniertage und hoffen, es hat allen ebenso viel Spaß gemacht wie uns. Wir sind zumindest mit insgesamt 80 Starterinnen und Startern und zwei reibungslosen Turniertagen – und ein paar Platzierungen – durchaus zufrieden. Danke auch allen Helfern und den Buffet-Spendern!

Hier die Ergebnisse im Überblick:

E-Klasse
1. Ulrich Knöll & Christof Taurit (Krummesser SV)
2. Emily Karow & Andreas Motsch (TSV Pansdorf)
3. Reiner Stranz & Florian Karow (TSV Pansdorf)

D-Klasse
1. Otto Duborg & Bartlomiej Dunajski (TuS Hasseldieksdamm Mettenhof)
2. Gerd Ludwig & Helmut Griem (TSV Trittau)
3. Friedemann Kaden & Malte Nieselke (MTV Ahrensbök)

C-Klasse
1. Stefan John & Nico Gruber (TSV Ratekau)
2. Rudolf Frey & Klaus Kreisel (VfB Lübeck)
3. Sven Clasen & Heinz-Werner Östreich (ATSV Stockelsdorf / VfL Bad Schwartau)

B-Klasse
1. Dierck Teufel & Detlev Praast (TSV Rothemühle)
2. Johannes Liebenow & Jan Freiberg (VfB Lübeck)
3. Stefan Otte & Tim Bode (VfB Lübeck / Kaltenkirchener TS)

Update 26.08.2019: Weitere Bilder sind nun auf der Turnierseite zu sehen.