Nach dem 2:2-Jahresauftakt gegen die Zweitvertretung des SC Weiche Flensburg 08 fiel das Duell beim Tabellendritten TSB Flensburg am vergangenen Wochenende den schlechten Witterungsverhältnissen zum Opfer.

Am morgigen Samstag steht für unsere U23 nun erneut ein Heimspiel im Stadion Buniamshof auf dem Programm. Um 14 Uhr empfangen die Jungs von Trainer Serkan Rinal dort den SV Frisia 03 Risum-Lindholm.

Mit den Lindholmern haben die Grün-Weißen noch eine kleine Rechnung offen. Der aktuelle Tabellensiebte, der furios in diese Saison gestartet war und im ersten Saisondrittel zu den Top Vier der Oberliga gehörte, gewann das Hinspiel klar mit 4:0. Frisia konnte am vergangenen Wochenende einen 3:0-Heimerfolg gegen den TSV Schilksee feiern.

Dieses und das nächste Heimspiel (30.03. gegen TSV Lägerdorf) trägt unser Nachwuchs aufgrund der schlechten Platzverhältnisse an der Lohmühle wieder am Buniamshof aus.