Sonntag, 13 Uhr: Redetzki-Cup beschließt diesjährige Hallenserie

/, Hansekicker/Sonntag, 13 Uhr: Redetzki-Cup beschließt diesjährige Hallenserie

Sonntag, 13 Uhr: Redetzki-Cup beschließt diesjährige Hallenserie

Mit dem Redetzki-Gedächtnis-Cup, das zu Ehren des langjährigen VfB-Schiedsrichters und Funktionärs Martin Redetzki ausgetragen wird, wird am Sonntag die Hallenserie des VfB Lübeck beschlossen. Nach dem Confima-Cup und dem Masters in Kiel ist es das dritte Turnier unter dem Hallendach.

Neben dem VfB, der mit seiner Regionalligamannschaft und seiner U23 teilnehmen wird, sind auch der FC Dornbreite, Anker Wismar, NTSV Strand 08, Eutin 08, 1. FC Phönix Lübeck, TSV Travemünde und der Lübecker SC 99 am Start. Zudem qualifiziert sich der Turniersieger der am Tag vorher stattfindenden Hallen-Kreismeisterschaften, an der zwölf Teams aus der Kreis- und Verbandsliga teilnehmen.

Der Martin Redetzki-Gedächtnis-Cup, den der VfB in den Jahren 2014 bis 2017 vier Mal in Folge gewann und 2018 als Dritter abschloss, beginnt am Sonntag um 13 Uhr.

Von | 2018-12-23T18:06:38+00:00 11. Januar 2019|1. Herren, Hansekicker|