VfBer beim Lübeck-Marathon am Start

Startseite/1. Herren, Business/VfBer beim Lübeck-Marathon am Start

VfBer beim Lübeck-Marathon am Start

Die Regionalligakicker des VfB Lübeck waren am heutigen Sonntag beim 10. Lübeck-Marathon am Start, der auch in diesem Jahr wieder vom VfB-Partner Stadtwerke Lübeck präsentiert wurde.

Während die angeschlagenen oder verletzten Spieler Moritz Marheineke, Stefan Thelen, Yannick Deichmann und Dennis Hoins als Zuschauer fungierten, waren Trainer Rolf Landerl und der Rest seiner Kicker voller Tatendrang beim Familienlauf dabei. Um 10:05 Uhr, fünf Minuten nach dem Marathon, ging es auf die 4,1 Kilometer lange Strecke.

Mit durchaus beachtlichem Erfolg: Thiel, Nogovic und Sirmais kamen sehr weit vorne im Feld und zudem zeitgleich ins Ziel, Alex Langer landete kurz dahinter. Torhüter Benjamin Gommert wurde erst sehr viel später gesichtet.

Doch die Platzierungen waren zweitrangig: Insgesamt stand der Spaß im Vordergrund und den hatten die Grünweißen heute bei einem tollen und mittlerweile fest etablierten Lübecker Sportereignis, bei dem neben den Stadtwerken auch weitere VfB-Partner wie Hugo Pfohe, CITTI-Park und Euroimmun involviert waren.

Weitere Bilder gibts auf unserem Facebook-Profil.

Von | 2017-10-27T17:01:24+00:00 8. Oktober 2017|1. Herren, Business|