Hansekickertag VfB Lübeck

Hansekicker: Osterwochenende mit zwei Spielen


Entspanntes Wochenende für unsere Hansekicker: Während unsere Regionalliga-Herren gänzlich spielfrei sind, müssen im Nachwuchs lediglich die U19 und die U21 ran.

U21 zum Nachholspiel nach Tremsbüttel

Das im November und im Dezember ausgefallene Verbandsligaspiel vom 18. Spieltag wird am Ostermontag endlich nachgeholt: Für die U21 des VfB Lübeck geht es zum Tabellenvierzehnten VfL Tremsbüttel, der sich am vergangenen Wochenende dem 1.FC Phönix im Duell der Abstiegskandidaten mit 1:2 geschlagen geben musste und somit weiterhin in höchster Not im Kampf um den Klassenerhalt befindet. Anstoß ist um 15 Uhr.

Die Tabellenspitze wird sich am Osterwochenende etwas zurechtrücken. Während die Rinal-Elf nur am Montag ran muss, wird Verfolger Strand zwei Nachholspiele (in Breitenfelde und gegen Siebenbäumen) bestreiten.

U19 im doppelten Pokalduell mit JFV Hanse

Für unsere U19 stehen gleich zwei Pokalspiele gegen die JFV Hanse an: Bereits am vergangenen Dienstag musste man auf dem Kunstrasenplatz Karlshof im Kreispokal antreten (4:2 nach Verlängerung), am heutigen Donnerstag geht es dort nun erneut um den Einzug in die nächste Runde – diesmal im Landespokal. Anstoß ist um 19:15 Uhr.

 

Jetzt keinen VfB-Termin mehr verpassen: Alle Hansekicker-Termine abonnieren und mit dem Kalender auf dem Smartphone immer auf dem Laufenden sein!