Hamburg, 22. January 2016
Sport, Fussball, Saison 2015/2016: Die Spieler des VfB Lübeck sowie das Trainerteam, Vorstand und Aufsichtsrat besuchten zusammen mit einigen Sponsoren das Musical "Das Wunder von Bern" im Stage Entertainment-Theater im Hamburger Hafen

© objectivo / Christoph Kugel, www.objectivo.net, info@objectivo.net +++ Abdruck oder Veröffentlichung nur gegen Honorar, namentliche Nennung und Belegexemplar +++

VfB Familie zu Besuch bei Das Wunder von Bern


Zum Startschuss einer gemeinsamen Kooperation zwischen dem VfB Lübeck und Stage Entertainment besuchte die VfB-Familie am vergangenen Freitag das Musical DAS WUNDER VON BERN.

Mannschaft, Verantwortliche, Freunde, und Sponsoren des Vereins fuhren in zwei Bussen unseres Partners BERG Lübeck von der Lohmühle nach Hamburg, um gemeinsam die Abendvorstellung zu besuchen.

„Ich habe die Atmosphäre insgesamt als sehr positiv empfunden. Vorab schon im Bus und natürlich auch später beim gemeinsamen Musical-Besuch“, zog Trainer Denny Skwierczynski ein positives Fazit. „Inhaltlich war der fußballerische Aspekt wirklich passend. Für unsere zum Teil noch sehr jungen Spieler war es zudem auch geschichtlich sehr interessant und sie haben die Bedeutung dieses WM-Titels für unser Land noch einmal aufgezeigt bekommen.“

In der Tat ist DAS WUNDER VON BERN ein Muss für alle Fußballfreunde. Es erzählt eine bewegende Familiengeschichte vor dem Hintergrund der Fußball-Weltmeisterschaft 1954. Es geht um eine Familie, die sich findet, eine Mannschaft, die über sich hinauswächst und einen kleinen Jungen mit großen Träumen, der einen Helden suchte und seinen Vater fand.

„Ein gelungener Abend, mit einem besonderen Musical und der Möglichkeit, Kontakte im VfB-Netzwerk kennenzulernen und weiter zu pflegen“, war auch Dirk Mücke von VfB-Sponsor Euroimmun begeistert. „So ein Event trägt zur positiven Stimmung bei allen Beteiligten bei.“

Dem kann sich VfB-Kicker Dennis Wehrendt nur anschließen. „Es war ein gelungener Abend mit der VfB-Familie“, so der 28jährige Innenverteidiger. „Ich denke, dass alle das wirklich erstklassig inszenierte Stück genießen konnten. Im Namen der Mannschaft geht natürlich ein Dank an Stage Entertainment für dieses Highlight.“

Aber nicht nur Sponsoren und Spieler des VfB, auch die VfB-Mitglieder profitieren von der Kooperation mit Stage Entertainment. Sie haben in der vergangenen Woche ein exklusives VfB-Angebot erhalten und können das Ticket-Angebot noch bis zum 3. Februar 2016 (ACHTUNG: Die Aktion wurde bis zum 10. Februar 2016 verlängert) buchen.