Auf Sporttotal TV können VfB-Fans, die unsere Mannschaft am Samstag (Anstoß 13 Uhr) nicht mit nach Hannover begleiten können, nicht zurückgreifen. Die automatisierte Kamera im Eilenriedestadion ist derzeit nicht aktiv.

Auf Bewegtbilder muss dennoch keiner verzichten. Die Internetplattform Platin TV, die ihren Sitz in Wien hat, streamt die Partie in voller Länge. Kommentiert wird das Spiel des Tabellenzweiten beim Tabellensiebten von Dominik Voglsinger, der zugleich auch ehemaliger Co-Trainer von Rolf Landerl ist.

Ganz gratis gibts den Stream allerdings nicht, 2,99 € werden fällig. Das Spiel ist erreichbar unter folgendem Link: https://platintv.com/player/Hannover_Luebeck_03_19.php.